LADING

Ein rosa Hase für Irma..

Ruby hat sich von Irma ein kleines blaues Rassel-Häschen geschnappt. Das Häschen war gänzlich uninteressant für Irma, bis das kleine Pummelchen Spaß daran fand und das wurde zu einem riesen Drama.
Es ist manchmal nicht einfach große Schwester zu werden und plötzlich Spielsachen teilen zu müssen.
Papa Vladimir sieht das auch so und versprach Irma einen rosa Hasen, wenn Ruby mit dem
kleinen blauen spielen dürfe.
..und ich dachte mir, das ist eine gute Gelegenheit wieder einmal etwas zu nähen!

Also machte ich mich dran ein Schnittmuster für einen kleinen rosa Hasen anzufertigen und weil ich finde, dass Ruby auch mal eigenes Spielzeug bekommen sollte, nähte ich einen lila Hasen für sie.

Irma hat für uns alle eine Farbe.  
Papa ist blau, Mama gelb, Irma rosa (eh klar!), Ruby lila, Mormor orange, Hektor rot, Morfar grün und bei den anderen Familienmitgliedern wechseln die Farben oder sie sind ingenting (nichts).

Okay, dass Irma rosa ist, keine Frage. Das Wort, das am häufigsten aus ihrem Mund kommt ist ROSA!, öfter noch als jag vill inte! (ich will nicht!) oder  Irma kann!

Mittlerweile hat Irma so viele rosa Anziehsachen, dass es sogar der Wahrheit entspricht. Ich habe aufgegeben zu diskutieren und kaufe für Irma nur noch rosa Sachen.
Vor etwa einer Woche machte Vladimir einen Großeinkauf für Irma. Der Herbst kam heuer so plötzlich  und so auch die Erkenntnis dass Irma im letzten Jahr doch gewachsen ist und für die kalte Jahreszeit nix hat. Vladimir bestellte und an kam ein Haufen ROSA Leegings, Strumpfhosen, Pullis..
Ich habe keine Ahnung, ob dies nun gut oder schlecht ist, dass wir Irmas Rosa-Wahn so unterstützen, aber zumindest muss sie jetzt nicht frieren und morgens bleiben beim Anziehen unsere Nerven verschont.

Ansonsten habe ich keine Ahnung, wie sie auf die Auswahl und Zuordnung ihrer Farben kommt.
Gelb ist zum Beispiel gar nicht meine Lieblingsfarbe. Ich habe kein einziges Kleidungsstück in gelb. Um ehrlich zu sein, ist es sogar eine Farbe, die ich weniger mag. Aber für Irma ist klar Mama gelb! Ende der Diskussion.
Auch die anderen Farben kann ich mir nicht erklären.

..und was ich nun damit sagen will: weil Irma die Farbe LILA für Ruby auserkoren hat, wurde auch ihr Hase lila.

 

 

Papa Vladimir durfte den Mädels die Häschen überreichen. Schließlich war es ja auch er, der es Irma versprochen hatte.
Von allen Stofftieren, die ich für Irma genäht habe, ist dieser rosa Hase das einzige, das Irma so richtig toll findet. Daher ist er auch überall mit dabei und darf jede Nacht ihr Bettchen mit ihr teilen. Für Irma ist das Häschen eine rosa Ballerina.
Das freut mich natürlich sehr, aber der Grund warum gerade dieser Stoffhase so besonders für Irma ist, ist natürlich weil sie ihn von Papa bekommen hat.

Nun hat Ruby einen lila Hasen, Irma einen rosaroten und so ist es für Irma ganz logisch, dass da noch ein blauer und ein gelber Hase fehlen! Keine Frage, die Häschen haben ja auch eine Mama und einen Papa!
Aber da muss Irma noch ein bißchen Geduld haben. Papa Hase ist zwar fertig, aber er ist noch nackig und Mama Hase braucht auch noch.. ganauso wie das Schnittmuster. Das ist natürlich schon fertig, aber noch nicht schön gezeichnet und daher kommt´s auch erst etwas später als Download.

Und weil das Wochenende bevor steht, schick ich die Häschen zu eVaS WeeKeND WoNDeRLaND

 

 

Back to top

Spara

Spara

Spara

Share:
FacebookTwitterGoogle+Pinterest

(6) Comments

  • eVa KaRToFFeLTiGeR
    23. Oktober 2015 at 17:10

    Oh wow! Ich bin immer sooooooo begeistert von deinen Sachen!!!!
    Danke für's Mitmachen bei WeWoL!
    Bin schon auf deine nächsten Sachen gespannt!

    <3-lichst eVa

    P.S.: Vergiss den Kommentar nicht, mit dem Link … ich hab aber auch gesehen, dass du es auf google+ geteilt hast 😉

  • Ursula InaMaka
    23. Oktober 2015 at 19:13

    Super toll die Häschen 🙂 Richtig neidisch werde *lach*

    Lg
    Ursula

  • mamsell su
    23. Oktober 2015 at 21:21

    Danke, Eva! Schön, dass dir die Häschen gefallen!
    ..und danke zurück, dass ich bei WeWoL mitmachen darf! Bin doch voll gern dabei!
    Werd einen Link ins facebook stellen, versprochen!

    Lieben Gruß!

  • mamsell su
    23. Oktober 2015 at 21:22

    So ein süßes Kommentar! Danke, Ursula!

    Lieben Gruß!

  • Strandung
    28. Oktober 2015 at 15:07

    Sehr sehr süß die zwei! 🙂 Wow, und sogar selbst entworfen! Viele Grüße, Susanne

  • mamsell su
    31. Oktober 2015 at 21:16

    Danke, Susanne!! Freut mich riesig, dass sie dir gefallen! Du nähst ja immer so tolle Sachen für deine Kleinen!!

    Lieben Gruß!

Leave a Comment