LADING

Super schnelle und leckere Himbeermuffins..

Das Rezept für die Himbeermuffins ist super schnell und das Ergebnis sind lecker saftige Muffins.

Rezept

Himbeermuffins 

Für etwa 12 Stück:
280 g Mehl
3 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1 Prise Salz
120 g Zucker
150 g gefrorene Himbeeren
2 Eier
250 g Naturjoghurt
90 g geschmolzene und abgekühlte Butter
5 Tropfen Vanillearoma

1. Den Backofen auf 200 ° C vorheizen. Eine Muffinform mit 12 Papierförmchen auslegen.

2. Mehl, Backpulver; Natron und Salz in eine große Schüssel sieben und den Zucker untermengen.

3. Die Eier in einem Rührbecher mit einer Gabel leicht verquirlen und Joghurt, Butter und Vanillearoma einrühren.

4. In der Mitte der trockenen Zutaten eine Vertiefung drücken und die flüssigen Zutaten und die Himbeeren hineingeben. Nur kurz vermischen, nicht zu intensiv rühren!

5. Den Teig mit einem Löffel in die Form füllen und etwa 20 Minuten im Ofen backen, bis die Muffins aufgegangen und goldbraun sind und auf Fingerdruck leicht nachgeben.

6. Die Muffins etwa 5 Minuten in der Form abkühlen lassen. Warm servieren oder auf einem Kuchengitter ganz auskühlen lassen.

Rezept

Back to top

Spara

Share:
FacebookTwitterGoogle+Pinterest

Leave a Comment