LADING

Handprints..Footprints..

Heute fahren wir zu meinen Eltern aufs Land, um mit ihnen Weihnnachtsabend zu verbringen.

Damit sich unser schöner Weihnachtsbaum auch ausgezahlt hat, hatten wir gestern noch „kleines Weihnachten“ mit Freunden bei uns Zuhause. Auch wenn wir uns nur Kleinigkeiten schenkten, lagen welche unterm Baum und es durfte auch schon ausgepackt werden.

Irma durfte ihren Schneehasen auspacken und wie erwartet, hat sie sich nur für das Geschenkspapier interessiert.

Vladimir bekam von Irma und mir ein Acryl-Bild mit Irmas Hand- und Fußabdrücken.
Auf das Bild habe ich noch zwei goldene Rahmen geklebt. Der kleinere Bilderrahmen ist aus Metall und an einer Seite offen, damit man Bilder oder Fotos hinein- und hinausschieben kann. Darin steckte ich ein niedliches Bild von den beiden.

Ganz wider Erwarten war die große Schwierigkeit Hand- und Fußabdrücke auf die Leinwand zu bekommen. Irma wollte strikt nicht still halten und fand die Situation auch noch so ungewohnt, dass sie lauthals protestierte und ihre Hände und Füße nicht willig war, herzugeben.
Ohne der Hilfe meiner Mama hätt ich´s nicht geschafft. Es hat einige Versuche und Schmierereien gekostet, aber schließlich landeten ein Paar Füße und ein Paar Mini-Hände auf der Leinwand.

Meine Mutter scherzte noch, dass Irma später ihrem Psychologen erzählen kann, woher sie ihr erstes Trauma hat. Mami hat sie für die Kunst ausgenutzt!
Ok, so hohe Kunst ist das Bild nicht geworden und es wird wohl auch eher seinen Platz im Kinderzimmer, als im Wohnzimmer finden, aber die kleinen Abdrücke sind später eine schöne Erinnerung daran, wie klein unsere Maus doch mal war..

Acrylbild

 

Drachen und Liebellen

 

Libellen
Drachen

Das Mädchen und die Bären habe ich bei Paola Zakimi abgeschaut.

Acrylbild

Back to top

Spara

Share:
FacebookTwitterGoogle+Pinterest

Leave a Comment